TG Stein e.V.

Informationen zum Sportbetrieb während der Corona-Pandemie

Diese Seite wird ständig aktualisiert - Stand: 07.07.2020

Allgemeines

Die neuen Verordnungen ab 01.07.2020 unterscheiden nicht mehr zwischen Indoorsport und Outdoorsport. Hierdurch ist es uns möglich in Trainingsgruppen von bis zu 20 Personen wieder Sport zu treiben. Des Weiteren gelten keine Beschränkungen aufgrund der Fläche mehr und auch die Unterschreitung des Mindestabstandes sind, soweit für die Trainingsübung erforderlich, möglich. Dies betrifft insbesondere den Bereich Fußball (Zweikämpfe, etc.) und Turnen (Hilfestellungen). Des Weiteren lässt die neue Verordnung zwar auch Zuschauer zu, aufgrund von den daraus resultierenden sehr umfangreichen Schutzmaßnahmen, untersagt die TG Stein weiterhin die Zusammenkunft von Zuschauern, Eltern, etc. während des Sportbetriebs.


Outdoor-Sport

Der Outdoorsportbetrieb ist auf dem Sportgelände der TG Stein und dem Sportgelände Plötzer erlaubt. Die neuen

Das von uns entwickelte und fortgeschriebene Schutz- und Hygienekonzept gewährleistet die Einhaltung der erforderlichen Auflagen. Grundsätzlich versuchen wir alle Sportbereiche wieder an den Start zu bringen.

Für alle Outdoor-Sportbereiche gelten Unsere Regeln für den Outdoor-Sportbetrieb. Bezüglich weiterer zu Beachtenden Punkte werden die Trainer und Übungsleiter die Eltern und Sportler entsprechend informieren.

Sportangebote für Erwachsene

Sportangebote für Kinder und Jugendliche

Start von Sportangeboten für Kinder und Jugendliche nach den Sommerferien


Indoor-Sport

Der Indoorsport bei der TG Stein wird ab Mittwoch, den 01. Juli 2020 wieder möglich sein. Die neue Verordnung ab 01.07.2020 ermöglicht uns ein großflächiger Start unseres Sportangebots. Allerdings kann es auch noch vereinzelt Gruppen geben, welche leider weiterhin nicht starten können.

Bezüglich dem Start von Gruppen welche in der Turnhalle der Heynlinschule trainieren sind wir in Gesprächen mit der Gemeinde Königsbach-Stein.

Eine Besonderheit bezüglich der 20 Personen Regelung ergibt sich beim Eltern-Kind-Turnen. Dort zählen die Kombinationen aus Mutter/Kind bzw. Vater/Kind als eine Person.

Für alle Indoor-Sportbereiche gelten Unsere Regeln für den Indoor-Sportbetrieb. Bezüglich weiterer zu Beachtenden Punkte werden die Trainer und Übungsleiter die Eltern und Sportler entsprechend informieren.

Sportangebote für Erwachsene

Start von Sportangeboten für Erwachsene nach den Sommerferien

Sportangebote für Kinder und Jugendliche

Start von Sportangeboten für Kinder und Jugendliche nach den Sommerferien

geplanter Start des Sportbetrieb im Bereich Kinder und Jugendliche

  • Vorschulturnen Mädchen (hier Bedarf es noch an Anpassungen)

Bei allen bislang nicht aufgeführten Sportangeboten befinden wir ins den Vorbereitungsplanungen und gehen von einem baldigen Start aus.