Crosslauf in Oberacker

Am 04.02.2019 in der Kategorie Leichtathletik-Outdoor

Die milden Temperaturen der letzten Tage nach eisigem Dauerfrost ließen es schon erahnen: Die festgefrorenen Waldwege verwandelten sich in schlammige Matschpisten. Allerhöchste Konzentration war gefordert, um auf den drei Waldrunden, die es aufgrund von ständigem Wechsel zwischen steilen Anstiegen, rutschigen Gefällstrecken und unebenen Trampelpfaden durchaus in sich hatten, nicht den Boden zu verlieren. Die sechs Läufer des Lauftreffs waren sich dieser reizvollen Herausforderung durchaus bewusst und konnten am Ende fünf Platzierungen verzeichnen.


Frank Schossig: 51:58 Min.
Stefanie Penzinger: 53:04 Min. - 1. Pl. W50
Angela Schossig: 54:38 Min. - 3. Pl. WHK
Ingrid Steiner: 55:24 Min. - 3. Pl. W45
Marcella Schossig: 56:28 Min. - 2. Pl. W50
c Erich Rieger: 70:36 Min. - 2. Pl. M75