E-Junioren beim Turnier in Karlsruhe-Daxlanden

Am 11.03.2019 in der Kategorie Fussball

Zum Hallenturnier des FV Grünwinkel in Karlsruhe-Daxlanden ging es für die E2-Junioren vergangenen Sonntag, 10.03.2019.


Im ersten Spiel ging es direkt gegen den Karlsruher SV 2, welches die Mannschaft nach zunächst vergebeben Chancen am Ende klar mit 3:0 gewann. Im zweiten Spiel ging es gegen die SG Daxlanden, wobei sich hier ein kampfbetontes Spiel entwickelte. Unglücklich fiel das 0:1 aus spitzem Winkel für den FV Grünwinkel und die TG-Junioren fanden danach nicht mehr ins Spiel zurück. Mit einem 0:2 nach 9 Minuten mussten sich unsere Jungs geschlagen geben.


Nach einigen taktischen Umstellung ging es gegen den FV Grünwinkel ins dritte Spiel der Vorrunde. Das 1:0 für die TG wurde bereits nach kurzer Zeit leichtfertig aus der Hand gegeben. Dennoch gaben die Jungs nicht auf und gingen prompt wieder mit 2:1 in Front. Nach erneutem Ausgleich von Grünwinkel gelang der TG doch noch der Siegtreffer zum 3:2. Im letzten Spiel der Vorrunde war die bis dato ungeschlagene Mannschaft aus Hochstetten der Gegner. Nur mit einem Sieg konnte die nächste Runde erreicht werden. Beide Mannschaften liefertens ich ein packendes Duell, doch das Glück des Tüchtigen war auf Seiten des FV Hochstetten. Nach der 1:0 Führung hatten unsere Jungs nicht mehr viel entgegen zu setzen und verloren das Spiel mit 0:3.


Leider schied das Team der E-Junioren als 3. von 5 Mannschaften nach der Vorrunde aus. Die Jungs boten aber dennoch eine super Leistung und können Stolz auf sich sein.