TG Stein e.V.

Erfolgreicher Start der Leistungsturnerinnen in die Wettkampfsaison

Am 24.04.2019 in der Kategorie Turnen-Gymnastik-mehr

Qualifikation für den Bezirksentscheid

Die Leistungsturnerinnen der TG Stein starteten sehr erfolgreich in die diesjährige Wett-kampfsaison. Die Turnerinnen der Jahrgänge 2004 - 2007 turnten beim Gauentscheid Gauklasse Übungen der Stufe P 6. Paulina Anderer, Marie-Jo Froehlicher, Lucy Heugel, Sarah-Fee Höf-chen und Lotte Spalthoff zeigten sehr schöne und sichere Übungen und erturnten sich mit ei-nem großem Abstand vor dem Drittplatzierten einen hervorragenden 2. Platz.


Die älteren Leistungsturnerinnen starteten in der Bezirksklasse, eiem Wettkampf, bei dem sich die Erst- und Zweitplatzierten weiterqualifizieren können. Nachdem dies im vergangenen Jahr bereits gelungen war, gingen Carina Kraus, Lili Loriaux, Romy Metzger, Michelle Spindler und Janine Vetter besonders motiviert an den Start. Nach einer Schrecksekunde, als sich Carina Kraus leider bereits am ersten Gerät verletzte, turnten die Mädels ihre Übungen mit hohem Schwierigkeitsgrad sehr gut. An mehreren Geräten hatten sie sogar die höchstmögliche Stufe P 9 eintrainiert. Sie erturnten sich die Silbermedaille und damit wiederum die Qualifikation für den Bezirksentscheid. Zwei Wochen später beim Bezirksentscheid gegen Mannschaften aus dem Turngau Karlsruhe und dem Kraichturngau gingen Carina Kraus, Lilian Loriaux, Romy Metzger, Michelle Spindler und Janine Vetter wiederum voll engagiert, aber auch etwas nervös an den Start. So konnten sie am ersten Gerät, dem „Zitterbalken“, ihre Leistungen vom Training zwar nicht ganz abrufen, doch mit einer großartigen Mannschaftsleistung erturnten sie sich an den anderen Geräten viele Punkte, so dass sie am Ende auf den dritten Platz und wieder auf das Siegertreppchen kamen.


Herzlichen Glückwunsch allen Turnerinnen für diese hervorragenden Leistungen!