TG Stein e.V.

Jugendleitung

Unsere Juniorenmannschaften

Als Jugendleiterin steht Rebecca Kraus für Spiel, Spaß und Teamgeist in allen Alterklassen. Die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen ist das Hauptaugenmerk des Steiner Juniorenfußballs, ohne den Wettkampf in den höheren Altersklassen zu vernachlässigen. Wir freuen uns immer auf neue Spieler welche mit Freude und Spaß die beliebteste Sportart Deutschlands ausüben wollen.

Die Jugendabteilung der TG Stein bietet ein breites Spektrum an Mannschaften für alle Alterklassen. Der Spaß und die Förderung der Kinder stehen bei uns im Vordergrund und so sollen bereits die kleinsten spielerisch an den Fußball herangeführt werden. Die Kinder werden dort mit viel Spaß und Freude an die allgemeinen und fußballerischen Elemente herangeführt und von geschulten Trainerinnen und Trainern begleitet. Austoben können sich die kleinen Spieler auf den Spielfesten mit einem großen Rahmenprogramm und Spielen mit fußballerischen und auch anderen Elementen zur Förderung der Entwicklung der Kinder.

Umso älter der Jahrgang umso größer wird dann auch der Wettbewerb. Wie bei den Bambini ist auch bei den F-Junioren (U8+U9) die Entwicklung und das spielerische Heranführen an den Fußball ein zentrales Element. Mit dem Übergang zu den E-Junioren (U10+U11) beginnt der Wettbewerb, welcher neben der fußballerischen und taktischen Schulung auch die erzieherischen Elemente verbindet. Bei den D-Junioren (U12+U13) geht die TG Stein eine Kooperation mit dem 1.FC Ersingen ein um diesem Jahrgang in beiden Orten das Fußball spielen zu ermöglichen. Auch die weiteren Jahrgänge der C-Junioren (U14+U15), B-Junioren (U16+U17) und A-Junioren (U18+U19) sind ein weiterer Baustein der Jugendförderung der TG Stein.