Leistungsturnen Mädchen

Leistungsturnen - das bedeutet, technische, ja fast akrobatische Schwierigkeiten zu zeigen, verbunden mit einer ästhetischen Ausstrahlung! Hierfür trainieren die Turnerinnen der Leistungsgruppe zweimal in der Woche, oft auch samstags. Und wenn dann ein neues, schwieriges Element zum ersten Mal gelingt, ist das ein tolles Gefühl für die Turnerin und natürlich auch für die Trainerinnen.

Und die Erfolge der Leistungsturnerinnen können sich sehen lassen. Ein Platz auf dem Siegertreppchen bei den Wettkämpfen ist stets ihr Ziel. Hierfür ist natürlich eine gute Leistung des gesamten Teams wichtig, aber auch gute Nerven – vor allem auf dem Schwebebalken - und auch ein wenig Glück sind notwendig.

Doch die Wettkämpfe, bei denen die Turnerinnen ihre individuellen Kürübungen zeigen können, sind nicht alles - der Spaß am Sport, der Teamgeist und die Gemeinschaft in der Gruppe stehen im Vordergrund.

Die Turnerinnen nehmen auch gerne an Landesturnfesten teil und auch bei Deutschen Turnfesten gingen sie schon an den Start. Neben dem eigenen Wettkampf ist es hier auch spannend, Turnstars und Sportler anderer Sportarten zu beobachten und auch einmal Neues auszuprobieren. Von Showveranstaltungen lassen sie sich gerne begeistern und inspirieren. Denn als Abwechslung zum wettkampforientierten Turnen hat die Gruppe viel Spaß beim Einstudieren von großen Showprogrammen für die Weihnachtsfeiern und Abendunterhaltungen der TG Stein. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sie lassen sich immer etwas Besonderes einfallen, um das Publikum mit Turnen, Tanz, Akrobatik und einem tollem Bühnenbild zu faszinieren.

Leistungsturnen Mädchen bei der TG – hier wird geübt, geturnt, getanzt, geschwitzt…und auch geschwatzt und gelacht!

Für Mädchen ab 13 Jahre. Die Teilnahme erfolgt in Absprache mit den Übungsleiterinnen.