Mamma Mia!

Basierend auf den Songs von ABBA wurde das Musical MAMMA MIA! zu einem weltweiten Erfolg. Seit der Eröffnung vor 9 Jahren in London wurde das Gute-Laune-Musical bereits von 32 Millionen Menschen weltweit in mehr als 180 Städten gesehen.

Nun ist es auch bei der TG Stein angekommen, wo es zur Premierenaufführung am 20. Dezember 2008 kam. Bei der Jubiläumsaufführung vor rund 360 Zuschauern wurde auch das komplette Musical nun gezeigt und begeisterte wiedereinmal die Zuschauer. Nun heißt es am 24. Oktober 2009 BACK ON STAGE für “Mamma Mia!”.

Story

Sophie (S. Roser) wünscht sich nichts sehnlicher, als von ihrem leiblichen Vater zum Traualtar geführt zu werden. Dafür wäre es gut zu wissen, wer ihr Vater ist. Doch ihre Mutter Donna (J. Mingoia) hat diese Geheimnis nie gelüftet und bewahrt dieses noch immer vor ihrer Tochter.

Davon lässt sich Sophie aber nicht abhalten! In den Tagebüchern ihrer Mutter liest sie von den drei potentiellen Vätern Sam (R. Mingoia), Bill (B. Haußer) und Harry (T. Wundschuh) und lädt diese im Namen ihrer Mutter kurzerhand alle zu ihrer Trauung mit ihrem Freund Sky (M. Roser) ein.

Donna hat von den Plänen ihrer Tochter keine Ahnung und so führt die Ankunft des Trios zu turbulenten Verwicklungen vor der Hochzeit. Das Chaos ist perfekt, nachdem auch Donnas beste Freundinnen und ehemalige Mitsängerinnen ihrer Band „Donna and the Dynamos“ Rosie (R. Müller) und Tanja (Ch. Bürkle) auftauchen. Auch Sky‘s Freunde Pepper (M. Raupp), Eddi (Ch. Wagner) und Jason (S. Kurz) mischen in den turbulenten Hochzeitsvorbereitungen mit.

Die Vergangenheit wird zur Gegenwart und das Rätselraten beginnt.